- Holz aus Leidenschaft. Seit 1919.

Altholzdielen


 

Aufgearbeitete Hobeldielen (Maße auf Anfrage): 

 

Altholzdielen sind ausgebaute Hölzer die teilweise mehr als 100 Jahre alt sind.

 

Charakterstarke Unikate!

 

Die Dielen führen wir in den Holzarten Pitchpine, Redpine, Kiefer und Fichte, (Eiche).


Altholzdielen können Nagellöcher, Farbreste, leichte Beschädigungen, Spachtelmassereste, Wurmlöcher etc. enthalten. Nach dem Schleifen spiegeln diese Dielen Ihre ursprüngliche Schönheit wieder und können geölt, gewachst oder versiegelt werden.

 

 

Die Stärken, Breiten und Längen sind variabel und auf Anfrage zu prüfen. 

Ob kurze Längen für die alte Ofenecke oder Raumlängen für Erweiterungen oder Neubauten, bei uns werden Sie fündig.

Für die Verlegung vermitteln wir gern versierte Handwerksbetriebe.

 

 

 

Als fertiges Produkt erhalten Sie eine Diele, die ausdrucksstärker nicht sein könnte.

Dielen, die eine Geschichte erzählen und darauf warten diese zu vollenden.

 

 

 

Altholz aus Waggon-Bohlen:

 

Abgelagerte, alte Bohlen aus deutscher Eiche. 

Historische Eichenböden sowie sonnenverbrannte Hochgebirgsbretter auf Anfrage möglich.


 

 

Kontaktieren Sie uns für Ihre Wünsche. Die Vielfalt ist atemberaubend. Sie möchten damit Wände oder sogar Ihre Sauna verkleiden? Kein Problem!!!

 

 


 

Altholztür, Eiche, 3-teilig, Klarglas, detailreiche Kapitelle

Ihr Ansprechpartner

Herr
Kay
Mordhorst

e-Mail

Tel.:

040/548877-16

Ihr Ansprechpartner

Herr
Max
Mordhorst

e-Mail

Tel.:

040/548877-18

So finden Sie uns

Bitte nutzen Sie unseren Routenplaner.