Sonnenverbrannte Bretter aus Nadelholz Fichte / Kiefer / Tanne

Stark gebürstet, Originale Oberfläche, Nut und Feder, Braun – Grau
Stärken : 16 -18 mm
Breiten : fallend 5 – 25 cm
Längen : 2,00 – 3,50 m

 

Sonnenverbrannte Bretter aus Nadelholz Fichte / Kiefer / Tanne
Originale Oberfläche, ohne Nut und Feder, Naturkante, grau – braun – Anthrazit
Stärken : 20 – 22 mm
Breiten : fallend 10 – 25 cm
Längen : 2,00 – 4,00 m

 

Ursprünglich waren die Bretter an alten Berghütten, Stallungen und Scheunen verbaut. Die Oberfläche ist durch Sonne, Wind und Regen natürlich gealtert. Dadurch entsteht die unverwechselbare Patina. Mit der Zeit entstanden verschiedene Färbungen über hellgrau bis hin zu dunkelbraun.

 

Original gealterte Wandverkleidungen Alteiche aus alten Waggons
Originale Oberfläche, Nut und Feder, Braun – schwarz
Stärken : 15 mm
Breiten : 14 cm
Längen : 0,50 – 2,50 m

Typische Merkmale wie Wurmlöcher, Splint. Risse aller Art, Nagellöcher, Farb- und Strukturunterschiede können vorkommen. Unser Altholz wurde bei 57 °C gegen Holzschädlinge hitzebehandelt.

 



Haben Sie Interesse an Altholz-Wandverkleidungen? Kontaktieren Sie uns!